Okt 15

Ausflugtipp: Karls Erlebnis-Dorf in Warnsdorf

Viel zu entdecken in Karls Erlebnis-Dorf in Warnsdorf

Urlaub an der Küste, da dürfen Strandspaziergänge und Hafenrundfahrten natürlich nicht fehlen – sich den frischen Wind um die Nase wehen lassen und wilde, raue See spüren – einfach herrlich.

Wer an der Ostsse,  in der Nähe von Lübeck, Travemünde, oder Timmendorf urlaubt, sollte aber auch unbedingt mal bei Karls Erlebnis-Dorf in Warnsdorf vorbeischauen!

In Karls Erlebnis-Dorf und Erdbeerhof gibt es viel zu entdecken – hier kommt die ganze Familie auf ihre Kosten! Karls Erlebnis-Dorf hat an 366 Tagen im Jahr geöffnet – das Beste: der Eintritt ist kostenlos!

Im Erlebnis-Dorf kann man nach Herzenslust stöbern, naschen und toben – hier wird es garantiert nie langweilig!

Zudem gibt es immer wieder saisonale Aktionen im Erlebnis-Dorf – wie ganz aktuell: die Kürbiszeit- und der Grusel-Oktober.

Karls Erdbeerhof

Grusel – Oktober im Erlebnisdorf

Shoppen – heimische Spezialitäten und Keramik lassen das Herz höher schlagen

In Warnsdorf gibt es eine Bonbon-Manufaktur, es wird Brot gebacken und köstliche Marmelade gekocht – alles live vor Publikum – natürlich darf dann auch gleich probiert werden. Zu festen Zeiten finden hier regelmäßig Schau-Vorführungen statt – ein wirklich tolles Erlebnis.

Im Bauernmarkt, der auf seine Weise wirklich einzigartig ist kann man nach Herzenlust stöbern.

Hier finden sich neben köstlichen Spezialitäten wie Marmelade, Brot, Liköre und Bonbons auch die beliebte Bunzlauer Keramik. Saisonal findet man immer tolle Dekoideen, Geschenkartikel und neue Inspiration.
Während Mama stöbert, können die Kleinen auf Schatzsuche in den Edelsteinbecken gehen, sich in der Kuscheltierfabrik einen neuen Freund gestalten oder in der Kreativwerkstatt sich eine Tasse, Teller etc. bemalen.
Karls Erdbeertraum

Köstliche Marmelade – natürlich selbstgemacht!

 

Köstlichkeiten von Morgens bis Abends

k-IMG_0881

Köstlicher Kuchen und Cafe- Spezialitäten

 

In der gemütlichen Hof-Küche, mit einem einzigartigem Ambiente,  kann man sich verwöhnen lassen und das zu kleinen, familienfreundlichen Preisen. Vom Schlemmerfrühstück, das deftige Mettbrötchen, knusprige Schnitzel oder köstlicher – wie sollte es anders sein- selbstgebackener Kuchen und Café-Spezialitäten – hier ist für jeden etwas dabei.

Wenn das Wetter mitspielt läd der große Hof-Garten zum verweilen ein, hier gibt es deftige Erdbeer-Bratwurst und kühles Bier.

 

Kinderspaß ohne Ende – drinnen und draußen

An die Hof-Küche grenzt auch das Tobe-Land: ein großer Indoor-Spielbereich für  Kinder, hier kann so richtig getobt werden, während Mama & Papa sich von der Hof-Küche verwöhnen lassen.

Gut gestärkt geht es dann nach draußen, in den großen Erlebnishof und hier schlagen nicht nur Kinderherzen höher. Auf der Traktorbahn geht es rund durchs Erlebnis-Dorf, die Kartoffelsackrutsche lockt mit wilden Abfahrten und wer es gemütlicher mag, lässt sich beim Stockbrotbacken nieder.

Außerdem warten noch Ponyreiten, Go-Karts, Stroh-Hopsen, Hüpfkissen, Klettertürme, Wasserspielplatz und vieles mehr darauf entdeckt zu werden.

Ein Highlight ist auch das riesige Mais-Labyrinth – wer findet den Weg hinaus?

 

Kartoffelsackrutsche

Kartoffelsackrutsche

 

k-IMG_0886ll

Großes Hüpfkissen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Karls Erlebnis-Dorf ist ganzjährig geöffnet – also an 366 Tagen im Jahr :)

Täglich von 8:00 – 19:00 Uhr

Eintrittspreise

Der Eintritt ist kostenlos!

Adresse für euer Navigationssystem

Karls Erlebnis-Dorf

Fuchsbergstr. 4

23626 Warnsdorf

038202/ 4050

 

Unser Fazit über Karls-Erlebnis-Dorf in Warnsdorf

Wir sind ganz verliebt in diesen tollen Erlebnis-Hof und wirklich traurig, das es so etwas tolles nicht bei uns in der Region gibt!

Bereits beim betreten des Hofes gibt es so viele tolle Dinge zu sehen, das Ambiente des Bauernmarktes ist einfach einzigartig – ganz  zu schweigen vom Duft in der Halle.

Sämtliche Produkte werden handgefertigt. Hier in Warnsdorf ist es die Marmelade, Brot und Bonbons – die Schaumanufakturen sind toll und auch die gut gelaunten Meister (überhaupt das gesamte Personal) tragen dazu bei, das man sich hier willkommen fühlt.

Man kann stöbern ohne Ende. Es gibt so viele tolle Dinge von Köstlichkeiten, über Dekoartikel, Keramik, Spielzeug, Bücher oder auch Kleidung, alles in liebevoller Auswahl.

Auch für Kinder gibt es keine Langeweile, denn große Schatzkisten laden ein, die Kuscheltierwerkstatt oder in der kreativen Ecke lassen sie sich gut beschäftigen.

Die Hof-Küche bietet allerhand Köstlichkeiten, zu wirklich familienfreundlichen Preisen – das Schlemmerfrühstück etwa kostet nur 5€ inklusive Kaffee satt, für Kinder zahlt man 1€.

Der große Indoor-Spielplatz grenzt an die Hof-Küche, so kann man als Eltern in aller Ruhe genießen, während die Kleinen sich dort austoben – sicherlich geht es hier etwas lauter und über verstreute Schuhe in dieser Ecke muss man hinwegsehen 😉

Sehenswert sind auch die Sanitären Anlagen 😉

Im Außenbereich warten noch mehr tolle Dinge, wie die Traktorfahrt, das Stockbrotbacken oder die Kartoffelsackrutsche – ein echtes Kinderparadies.

Der Eintritt ist frei. Es fallen lediglich für einige Aktivitäten ein kleiner Obolus an, etwa für Stockbrot (1,25€) oder die Traktorfahrt (2€), Mais-Labyrinth (3/ 4,50€) oder im Innenbereich für´s Edelsteinsammeln (ab 3€) und natürlich auch die persönliche Keramik oder das Plüschtier müssen bezahlt werden.

Die Preise, egal ob für Gastro- oder Spielaktivitäten sind sehr gering gehalten und wirklich familienfreundlich, zudem gibt es Tages- und Jahreskarten günstig zu erwerben.

Ich kann euch vor allem das Frühstückempfehlen, über 9 Teile plus Kaffee satt und fast alles aus Eigenproduktion für nur 5€ – das ist mehr als ein günstiges Frühstück für die Region Timmendorf.

Keine Frage, das es natürlich auch dementsprechend voll ist und vor Kindern wimmelt – aber alle haben Gute Laune 😉

Karls Erlebnis-Dorf ist wirklich einzigartig und etwas für die ganze Familie.

Mama kann stöbern, die Kinder toben und Papa sich sattfuttern – hier quengelt garantiert keiner 😉

Wir kommen garantiert wieder!

Spätestens wenn die weltbeste Marmelade alle ist 😉

Zum Glück gibt es aber auch den Karl´s Onlineshop – übrigens, wenn ihr den Newsletter aktiviert, bekommt ihr ab einem Bestellwert von 20€ ein Glas „Karls Erdbeertraum“ gratis dazu!

Sep 24

Von O bis O – Es wird Zeit für die Winterreifen

Wann ist es Zeit für Winterreifen?

Jedes Jahr zum Ende des Sommer, stellt man (oder Frau) sich die gleiche Frage: Wann müssen die Winterreifen aufgezogen werden?

Im Frühjahr folgt dann noch die Frage nach den Sommerreifen… und immer wieder steht man hier mit Fragezeichen vor seinem Auto.

Dabei ist die Frage ganz einfach zu beantworten und mit einer Eselsbrücke gut zu merken:

O bis O ~ Oktober bis Ostern

Eine alte Faustregel sagt von O bis O, also in der Zeit von Oktober bis Ostern soll man am besten mit Winterreifen fahren. Dabei ist es natürlich auch vom aktuellen Wetter abhängig, sowie in welcher Region man wohnt.

Diese Faustformel ist aber eine gute Richtlinie und dank der Eselsbrücke dürfte man sich das auch gut merken kann.

Jetzt das Auto winterfit machen!

Damit das Auto gut durch den Winter kommt, sollte ein Winter-Check durchgeführt werden. Viele Werkstätten bieten diese Service Leistung zu einem kleinen Preis an, einiges sollte aber auch vom Autofahrer selber regelmäßig kontrolliert werden.

Beim Check-Up sollte man einiges überprüfen, etwa ob die Winterreifen noch genügend Profil haben – es sollten mindestens 1,6mm sein. Auch ein Blick auf die Autobatterie ist sinnvoll – wer möchte bei Minusgraden schon liegen bleiben?

Absolute Wichtigkeit haben hier wohl die die Bremsen, welche kontrolliert werden sollten, ebenso die Funktion von der Beleuchtung: Bremslicht, Abblendlicht, Scheinwerfer und Nebelschlussleuchte.

Dann lohnt sich ein Blick auf die Flüssigkeiten, wie Motoröl, Frostschutzmittel, Scheibenwischer – hier sollte alles aufgefüllt werden. Nicht zu vergessen, die Türschlösser vor Vereisung zu schützen.

Und nicht zuletzt, wird ein  Blick auf das Zubehör,  wie Ersatzrad, Verbandskasten, Warndreieck und Warnweste empfohlen. Sollte noch etwas für´s Auto fehlen, dann jetzt  Autoteile günstig kaufen!

Wenn all das erledigt ist, kann der Winter ja kommen!

Gute Fahrt!

Mrz 02

Ab in den Süden…. mit günstigen Airlines in den Urlaub fliegen

… oder doch lieber in den Norden?

Ganz gleich wohin es geht, die Urlaubszeit ist das schönste im Jahr. Endlich Zeit für all das was wir schon immer tun und lassen wollten. Ruhe, Entspannung, Seele baumeln lassen oder Action und Abenteuer – jeder hat hier so seine eigene Vorstellung vom Traumurlaub.

Aber bei einem Punkt, sind wir uns wohl alle einig: Bezahlbar sollte der Urlaub sein!

So eine Reise kann ganz schön ins Geld gehen,  vor allem der Flug ins ersehnte Urlaubsland reißt ein großes Loch in die Urlaubskasse.

Billig airlines

Eine Airline wartet auf seine Urlaubsgäste

Flugaroo – Billigflüge suchen und vergleichen

Flugaroo ist eine Suchmaschine für Flüge – sogenannte Billigflüge. Auf einen Schlag, lassen sich hier hunderte Fluganbieter vergleichen und im Anschluss gleich online buchen.

Die Bedienung ist kinderleicht – Abflughafen und Ziel eingeben, Datum wählen, Hin- und/oder Rückflug zufügen und schon findet Flugaroo die besten Angebote!

Die Suchmaschine für Billigflieger findet jedes Schnäppchen, egal ob es eine Geschäftsreise in Deutschland sein soll, oder es für die ganze Familie in den Urlaub geht.

Berlin, Paris, Mallorca oder Bangkok – mit günstigen Airlines sind alle diese Reiseziele bezahlbar. Die Flugsuchmaschine Flugaroo findet schnell ein passendes und erschwingliches Angebot zu finden.

Jetzt Urlaubspläne 2016 schmieden und mit günstigen Airlines sparen!

In wenigen Wochen ist es wieder soweit und die Urlaubszeit beginnt, wen man hier den einen oder anderen Euro sparen kann, freut das doch die Reisekasse.

Also, jetzt das Wochenende nutzen und entspannt Reisepläne schmieden und einfach mal auf Schnäppchenjagd gehen.

Vielleicht überrascht man seine Liebsten auch mal mit einem spontanen Trip in eine der Weltmetropolen – genug Geld dürfte dank der günstigen Airlines ja in der Reisekasse vorhanden sein 😉

Einfach mal bei der Flugsuchmaschine Flugaroo umsehen und super günstig in den Urlaub starten.

Auf einen entspannten, aufregenden und unvergesslichen Urlaub 2016!

Feb 25

It´s Tea Time – Früchtetee immer ein Genuss

Gesunder Genuss – Tee enthält viele Vitamine und kein Koffein

Fastenzeit – Zeit seinem Körper mal etwas Gutes zu tun und auf einige schlechte Angewohnheiten zu verzichten. Zu fettes Essen, ständige Naschereien oder Kaffee in rauen Mengen – damit ist erstmal Schluss!

Statt morgens mit einem starken Kaffee in den Tag zu starten, empfiehlt es sich besser zu Tee zu greifen. Tee, vor allem Früchte- und Kräutertee sind gesund und stecken voller Vitamine.

Früchtetee – Frisch aufgebrüht ein gesunder Genuss

 

Büsumer Theehaus

Büsumer Theehaus

Wusstet ihr, das Früchtetee aus der Not heraus entstanden ist?

Als es in Kriegszeiten zu Lieferengpässen von Kaffee & Tee kam, hat man begonnen Obst zu trocknen und dieses mit heißem Wasser zu übergießen – der Früchtetee war geboren.

Heute ist vor allem der Früchtetee bei Jung & Alt sehr beliebt, fruchtiger Genuss, kein Koffein und eine echte Vitaminbombe – da greifen alle gerne zu. Zudem sind die meisten Teesorten Gluten- und Lactosefrei, säurearm und magenfreundlich – also sehr bekömmlich für Jedermann.

Heute gibt es unzählige Sorten Früchtetee, egal ob als pure Früchte oder mit Aromen angereichert – Früchtetee ist aus keinem Teeregal mehr wegzudenken.

Sehr beliebt sind Klassiker-Sorten wie Apfel,- Hagebutten,- oder Hibiskus Tee. Vor allem Kinder lieben Tee´s aus Beerenfrüchten, wie süße Himbeeren, aromatische Erdbeeren, Brombeeren – das schmeckt förmlich nach Sommer. Aber auch die Exoten unter den Tee´s werden hierzulande sehr gerne getrunken – Orange, Mango, Maracuja – Augen zu und das Karibik Feeling genießen.

Wer es lieber etwas kräftiger mag, greift zu den nordischen herben Teesorten, frisch und kräftig im Geschmack – rau und pur – wie ein echter Friese eben 😉

In vielen Städten gibt es spezielle Teehäuser, so auch an der Küste – hier befinden sich wohl die meisten Teetrinker im ganzen Land. Die Friesen wissen eben, was gut ist 😉

Wer keinen Teeladen in seiner Nähe hat, kann zum Glück auch online bestellen. Das Büsumer Theehaus liefert seine Teemischungen direkt bis ins Haus, verpackt in kleinen Gebinden von 100g, 250g und 500g – so bleibt immer alles frisch und aromatisch.

Hier warten spezielle Sorten wie Büsumer Bunte Bowle, Nordseecocktail oder Piratenpunsch auf euch – schaut einfach mal vorbei 😉

Egal ob Heiß oder Kalt – Früchtetee ist immer ein Genuss

Früchtetee ist ein wahrer Genuss – egal ob süß, sauer, frisch oder herb,

Im Winter wärmt ein fruchtiger Früchtetee Körper und Seele, im Sommer dagegen wird aus Früchtetee mit ein paar Eiswürfeln und frischen Früchten ein köstliches Sommergetränk – mit dem extra Vitamin-Kick.

Früchtetee ist ein wunderbarer Ersatz für Kaffee und auf Genuss muss hier ganz bestimmt nicht verzichtet werden.

Jan 29

#probierwasneues – Brandnooz Box im Januar 2016

Immer wieder lecker – Brandnooz Box

Das neue Jahr ist schon wieder im vollen Gange und auch die erste Brandnooz Box des Jahres ist hier eingetroffen. Zu Brandnooz brauch ich nicht viel sagen, mittlerweile kennt wohl jeder die tolle Lebensmittelbox, oder?

Brandnooz Box

  • Lebenmittelbox
  • Top Marken
  • erscheint monatlich
  • jederzeit kündbar

#probierwasneues – das neue Noozie Kennzeichen :)

Brandnooz hat einen neuen Hashtag # – #probierwasneues – unter diesem findet ihr ab sofort sämtliche Beiträge in den sozialen Medien. Probiert es einfach mal aus!

#Probierwasneues – auch die aktuelle Box steckt voller Neuheiten von Top Marken aus dem Supermarkt.

 

#probierwasneues

#probierwasneues

Brandnooz Box Januar 2016

  • Kühne Enjoy Gemüsechips
  • Hochwald Sahnwuner
  • MILFORD Tee-Variationen
  • Leibniz Double Choc
  • HARIBO Sauer Goldbären
  • Jive Sekt & Kirschblüte
  • SHATLERS Cocktail
  • Löwensenf Premium Honig-Senf
  • Hachez Ursprungschocholade

 

 

 

 

Wie immer, eine kunterbunte Mischung aus Naschartikeln, Kochzutaten und Getränken – ganz sicher für jeden etwas dabei. Kekse, saure Gummibären, erfrischender Tee oder ein köstlicher Cocktail – nun heißt es #probierwasneues 😀

Übrigens, wer den obengenannten # Hashtag #probierwasneues nutztund Fotos hochläd – kann gewinnen! Denn Brandnooz verlöst wöchentlich eine Brandnooz Box unter allen Teilnehmern!

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge